BVA-Logo

Datenschutzerklärung


Die elektronische Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Bewerbungsdaten erfolgt ausschließlich zum Zweck des konkreten Bewerbungsverfahrens und nur für die diesbezüglich erforderliche Dauer. Danach werden alle Daten gelöscht.

Bitte beachten Sie, dass auf Ihre Bewerbungsdaten, ebenfalls ausschließlich zum Zweck des Bewerbungsverfahrens, neben dem Bundesverwaltungsamt auch die in der Ausschreibung benannte Einstellungsbehörde Online-Zugriff hat.

Bei jedem Zugriff auf die Server des Bundesverwaltungsamtes werden Daten für statistische und Sicherungszwecke gespeichert. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung des Internetdienstes genutzt und nicht auf den Absender zurückführbar ausgewertet. Das Bundesverwaltungsamt behält sich das Recht vor, in schwerwiegenden Fällen unzulässiger Zugriffe bzw. Zugriffsversuche auf die Server unter Zuhilfenahme einzelner Datensätze eine Herleitung zu personenbezogenen Daten zu veranlassen.