Logo des Bunderverwaltungsamts

Duales Studium im Inlandsnachrichtendienst

Sie sind auf der Suche nach einer abwechslungsreichen Tätigkeit und möchten gleichzeitig unsere Demokratie schützen? Dann sind Sie beim Bundesamt für Verfassungsschutz als Inlandsnachrichtendienst genau richtig.
Bewerbern Sie sich für das dreijährige, standortübergreifende duale Studium mit Start am 1. Oktober 2022 an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung (HS Bund) in Brühl und dem Zentrum für nachrichtendienstliche Aus- und Fortbildung (ZNAF) in Berlin. Das Studium verbindet rechtliche Themengebiete und Fachwissen zu den Aufgabenfeldern des BfV mit politischer Ideengeschichte und spannenden Lehrgängen zur nachrichtendienstlichen Informationsbeschaffung. Zusätzlich gibt es mehrere Praktika in vielfältigen Bereichen des BfV an den Dienstorten Köln und Berlin.

Bundesamt für Verfassungsschutz
bis zum 10.11.2021
Bewerbungsbogen als PDF-Datei herunterladen

Passwortanforderung

  • Hinweis zur Passwortanforderung Nach Ablauf der Bewerbungsfrist werden Ihre Zugangsdaten wieder gelöscht. Bei Bedarf können Sie dann ein neues Passwort anfordern.

Login

  • Hinweis zum Login Nach dem Abschicken der Bewerbung werden Sie automatisch abgemeldet. Ein Zugriff auf Ihre Bewerbungsdaten ist dann nicht mehr möglich. Unmittelbar NACH dem Absenden können Sie sich einen Ausdruck mit Ihren Angaben anfertigen.